Ansichten-Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Heute

„Tag der offenen Tür“

Musikschule Ansbach Karolinenstr.32, 91522 Ansbach, Deutschland

Tag der offenen Tür am 24.6.2023 von 10:00 - 13:00 Uhr in der Städt. Musikschule, Karolinenstr. 32 Die Städtische Musikschule öffnet ihre Pforten und lässt Groß und Klein in die Welt der Musik schnuppern. Die Besucher können Instrumente ausprobieren und sich über den Unterricht informieren. Schülerinnen und Schüler geben in öffentlichen Proben und Vorspielen Kostproben

Jahreskonzert der Städt. Musikschule Ansbach

Tagungszentrum Onoldia Hofwiese 1, 91522 Ansbach, Deutschland

Jahreskonzert am 25.6.2023 um 11:00 Uhr (Teil 1) und 12:00 Uhr (Teil 2) im Onoldiasaal Am Sonntag lädt die Städt. Musikschule zu einem bunten Bühnenprogramm in den Onoldiasaal ein! Die Schülerinnen und Schüler präsentieren ihr Können unter dem Motto „Welt der Kontraste“. Im ersten Teil von 11:00 – 11:45 Uhr sammeln die Jüngeren erste Bühnenerfahrung

„Sehnsuchtsort Wald, eine musikalische Betrachtung“

Für viele Menschen ist der Wald ein Ort der Erholung, der Einkehr und des Kräftesammelns. Doch das war nicht immer so. Im Wald lauerte Gefahr oder er war schlicht der Schauplatz harter, körperlicher Arbeit. Mit Musik und Liedern gehen wir der Rolle des Waldes auf die Spur. Der Chor "die stimmen" und die Hornklasse der

Öffentliches Sommervorspiel 1 der Klavierklasse Anastasia Bolgareva

Kunsthaus Reitbahn 3, 91522 Ansbach, Deutschland

Nun ist es wieder soweit! Die SchülerInnen freuen sich darauf, vor der wohlverdienten Sommerpause ihr Können noch einmal auf der Bühne zu präsentieren. Neben klassischen Werken verschiedener Epochen erwarten Sie bei diesem Vorspiel zahlreiche Kinderlieder, bekannte Pop-Melodien, Boogie-Woogie und vieles mehr. Der Eintritt ist wie immer frei, um Spenden wird gebeten.

Öffentliches Sommervorspiel 2 der Klavierklasse Anastasia Bolgareva

Kunsthaus Reitbahn 3, 91522 Ansbach, Deutschland

Nun ist es wieder soweit! Die SchülerInnen freuen sich darauf, vor der wohlverdienten Sommerpause ihr Können noch einmal auf der Bühne zu präsentieren. Neben klassischen Werken verschiedener Epochen erwarten Sie bei diesem Vorspiel zahlreiche Kinderlieder, bekannte Pop-Melodien, Boogie-Woogie und vieles mehr. Der Eintritt ist wie immer frei, um Spenden wird gebeten.